Wirbelsäulengymnastik

Viele Menschen leiden unter der Zivilisationskrankheit Bewegungsmangel. Ein solcher Bewegungsmangel bewirkt, dass die Muskulatur schwächer wird und die Belastbarkeit der Gelenke abnimmt. Viele Tätigkeiten im Sitzen belasten die Wirbelsäule, denn der Druck auf die Bandscheiben ist im Sitzen größer als im Stehen. Dem soll mit einer Wirbelsäulenschongymnastik, Rücken- und Rumpfmuskulaturgymnastik begegnet werden. Eine intakte und funktionsfähige Muskulatur schützt und stützt die Gelenke des Körpers.

MTV

Wirbelsäulengymnastik für Damen / Herren jeden Alters
Kursnummer 8091
Wochentag Mittwoch
Uhrzeit 17:00 – 18:00 und 18:00 – 19:00
Ort Turnhalle der Grundschule Altstadt
Anschrift Paul-Baehr-Straße 10
Leitung Anke Bösch