Archiv für den Autor: MTV Bad Oeynhausen

Let’s Dance startet im März

Der angestammte Termin der Turn- und Tanzshow des MTV „Let’s Dance“ wurde aufgrund der Hallenumbauten im Schulzentrum Süd vorausschauend auf Sonntag, 10. März 2013 terminiert. „Es war schon Mitte des Jahres absehbar, dass der übliche Termin Anfang November nicht haltbar sein wird“ erklärt Petra Rosenberg, Mitorganisatorin der Tanz-Show. Sie fühlt sich nun durch die aktuellen Bauverzögerungen bestätigt. Neben Petra Rosenberg und Katja Timmerberg sind als Verstärkung noch Kirstin Rütten und Katja Lübcke ebenfalls aus der MTV Tanzgruppe DanceReflex dazugekommen.

Ansprechpartner für die teilnehmenden Gruppen ist Katja Lübcke. „Wir planen wieder ein abwechslungsreiches Programm und sind aktuell noch mit neuen Vereinen im Gespräch“ berichtet Katja Timmerberg.

Auch ein speziell für die Show zugeschnittener Workshop für Kinder von sechs bis zwölf Jahren ist angedacht, nähere Informationen hierzu folgen in Kürze.

DanceReflex bei der Sportlerehrung am 04.12.2009

Als Mannschaft mit „besonderer Leistung“ in 2009 wurde die Gruppe DanceReflex im Rahmen der diesjährigen Sportlerehrung in der Wandelhalle geehrt.
Die „geehrten“ Tänzerinnen:

hintere Reihe: Katja Timmerberg, Gertraud Kroll-Grzemba, Katja Lübcke, Yvonne Aumann, Jana Hoffmann
vordere Reihe: Trainerin Petra Rosenberg und Tina Münkhoff

Fotoshow Innenstadtfete Bad Oeynhausen 2009

Doppelklick auf das Foto und los gehts:

Innenstadtfete 2009

Die Turnfestsieger DTB Dance Gruppenwettbewerb 2009

Impressionen DanceReflex auf dem Turnfest in Frankfurt 2009

Bericht „DanceReflex im Turnfestfieber“

MTV DanceReflex im Turnfestfieber

Auch in diesem Jahr wird die Jazz- und Showtanzgruppe DanceReflex des MTV Bad Oeynhausen wieder auf dem internationalen deutschen Turnfest in Frankfurt dabei sein. Am Samstag, 30. Mai geht es los mit dem gesamten Verein im Bus gen Frankfurt. Schon am Sonntag ab 9 Uhr wird sich die Tanzgruppe der Konkurrenz beim DTB Dance Gruppenwettbewerb stellen. Eigens hierfür wurde eine komplett neue bzw. umgestaltete Choreographie mit dem Thema „Mamma & Mia“ mit Songs aus dem ABBA-Musical erarbeitet. In Anlehnung an die Musical-Geschichte geht es hierbei um die Abnabelung der Tochter (Mia) von ihrer Mutter. Für die Wertungsrichter kommt es unter anderem darauf an, ob ein Thema entsprechend umgesetzt werden konnte, die Kostüme zum Tanz passen und der Tanzstil richtig umgesetzt wurde. Außerdem gibt es Wertungskriterien zu Schwierigkeitselementen wie Balance, Drehungen und Sprüngen. Fieberhaft feilt die Gruppe derzeit noch an den letzten Details. Besucher der Aqua Magica konnten das Programm bereits als Generalprobe sehen und honorierten es mit großem Applaus. Aber der Wettbewerb ist nicht alles, was sich die Gruppe auf dem Turnfest vorgenommen hat. Es wird am Dienstag wieder eine professionelle Unterstützung durch eine Musical-Choreographin geben, die sich eine ganze Stunde unter den Augen zahlreicher Zuschauer in der Frankfurter Messehalle mit der Gruppe und ihrer Choreographie beschäftigt. So wertvolle Tipps wie in dieser Choreographie-Werkstatt bekommt man sonst nirgends. Am Donnerstag um 14 Uhr folgt der Pflicht dann die Kür und die Gruppe kann Ihr Können in der Frankfurter City auf der Magnetbühne an der Wache zahlreichen Zuschauern unter Beweis stellen – wenn das kein Anreiz ist hier alles zu geben. Zu diesen Events mit der gesamten Gruppe kommen noch zahlreiche Einzelworkshops hinzu, die sich die Tänzerinnen jeweils individuell ausgesucht haben. Wo kann man schon von „Hip-Hop“ über Rückenschule, Yoga bis hin zu Musical-Dance „Saturday Night Fever“ aus einer derartigen Vielfalt an Angeboten auswählen. Wer als Bad Oeynhausener die Gruppe live erleben und unterstützen möchte, kann die Termine samt Ortsangabe unter mtv-bo.de/Tanzen/DanceReflex nochmals abrufen. Alle Tanzinteressierten, die nicht zum Turnfest fahren, können sich das Ergebnis wieder am Sonntag, 08. November 2009 in Bad Oeynhausen anschauen wenn es dann heißt „Let´s Dance 2009 – Moviestars“ in der 3fach Halle des Schulzentrum Süd (Bessinger Str.). Weiterhin werden die MTV Tanzgruppen noch am 21. Juni auf dem Stadtfest in Gohfeld und am 27. Juni traditionell zur Bad Oeynhausener Innenstadtfete (diesmal Bühne an der StadtSparkasse) zu sehen sein. Neue interessierte Tänzer und Tänzerinnen können sich über mtv-bo.de über das gesamte Angebot nebst Trainingszeiten informieren.

Das DanceReflex Turnfest-Programm

Hier der Terminplan für alle Interessierten:

Wettbewerb DTB-Dance 30+

am: Sonntag, 31. Mai 09
Uhrzeit: Start 9 Uhr (Hallenöffnung 7 Uhr)
Ort: Sport- und Freizeitzentrum Kalbach
mit der U2 bis Haltestelle Kalbach
weiter mit dem Bus Linie 29 bis Haltestelle
„Sportzentrum Kalbach“

Choreographie-Werkstatt

am: Dienstag, 02. Juni 09
Uhrzeit: 14 – 15 Uhr
Ort: Messezentrum bei Choreographin Marilena Grafakos

Auftritt Magnetbühne

am: Donnerstag, 04. Juni 09
Uhrzeit: zwischen 14 und 15 Uhr
Ort: Magnetbühne Hauptwache (Frankfurter City)

******************************************************

DanceReflex auf dem Bansenfest 21.05.2009

2009-05-22 Bansenfest